Erfahrungsbericht und Test des Surf-Shops Sportscheck:

  • ✅ höchste Transparenz und Fairness (code of conduct)
  • ✅ große Auswahl bei Mode und Neos aber keine Surfboards
  • ✅ Sportscheck Club mit coolen Veranstaltungen und Extras
  • ⛔ Versandkostenpauschale von 3,95 €
 

Unsere Erfahrungen mit dem Onlineshop Sportscheck:

Bei Sportscheck handelt es sich um weit mehr als nur einen Surfshop. Der online-Shop ist vielmehr ein Anlaufpunkt für alle Leute mit einem sportlichen Lebensstil, ungeachtet ihrer bevorzugten Sportart.
Die Anfänge des Shops gehen zurück ins Jahr 1946, als Firmengründer Otto Scheck in München begann, aus alten Militärbeständen erste Wintersport Kleidung zu schneidern.
Mit mittlerweile rund 13 Millionen Besuchern jährlich, ist Sporscheck einer der erfolgreichsten online Sportshops im deutschsprachigen Raum.

Das Unternehmen Sportscheck hält sich an einen eigens ausgegebenen „Code of Conduct“. Dabei handelt es sich gewissermaßen um ein Versprechen an seine Kunden, in allen Geschäftsbereichen fair, verantwortungsvoll und nachhaltig zu handeln!

Das klingt schon mal hervorragend und lässt auf ein vertrauenswürdiges Unternehmen mit gutem Kundenservice hoffen. Ob sich diese Annahmen bewahrheiten, haben wir in unserem Sportscheck Onlineshop Test genau untersucht und analysiert.

  1. Wie steht es um die Versandbedingungen bei Sportscheck?
  2. Wie umfangreich ist das Produktangebot bei Sportscheck?
  3. Kann Sportscheck mit Übersichtlichkeit und Kundenservice überzeugen?
  4. Bekommst du im Sportscheck Onlineshop persönliche Beratung?
  5. Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Sportscheck an?
  6. Hast du bei Sportscheck Anspruch auf Gewährleistung und Garantie?
  7. Fazit: empfehlen wir dir eine Bestellung bei Sportscheck.com?
© Oliver Farys/sportscheck.com

1. Versand bei Sportscheck.com:

Wohin versendet der Onlineshop?

Sportscheck.de versendet nach Deutschland, Sportscheck.at nach Österreich und Sportscheck.ch in die Schweiz.
Manchmal macht es durchaus Sinn, ein neues Surfboard, einen neuen Neoprenanzug oder generell eine Bestellung direkt an die nächste Surfdestination schicken zu lassen. Dabei musst du zwar mit höheren Versandkosten rechnen, dennoch kann dies günstiger sein, als Spezialtarife für sperriges Gepäck bei der Fluglinie zu buchen. Wir haben daher nachgefragt, ob bei Sportscheck ein Versand ins Ausland möglich ist, leider aber eine negative Rückmeldung erhalten.
 

was sind die Kosten für den Versand bei Sportscheck?

Bei jeder Bestellung verrechnet Sportscheck eine Versandkostenpauschale von 3,95 €. Sollte deine Bestellung in mehreren Teil-Lieferungen versendet werden, so zahlst du dennoch nur einmal die Pauschale.
Bestellst du nach Österreich und erreicht dein Bestellwert mindestens 100 €, so sparst du dir die Liefergebühr und der Versand erfolgt kostenlos.
Sportfreunde aus der Schweiz müssen 5,95 CHF für den Versand berappen.

Bei sperrigen Gütern, welche über eine Spedition verschickt werden müssen, belaufen sich deine Versandkosten auf maximal 10 €. Den Rest – so beschreibt es Sportscheck – übernimmt der Online Shop für dich.
 

kann ich bei Sportscheck kostenlos zurück versenden?

Bei Sportscheck kannst du dein Paket innerhalb einer Rückgabefrist von 14 Tagen kostenlos zurück schicken. Hierfür musst du zunächst deine Rücksendung online anmelden, um dann den Retourenschein und Paketaufkleber zu erhalten.
Sperrige Rücksendungen musst du bitte in jedem Fall beim Kundendienst anmelden. Dort wird dann das weitere Vorgehen mit dir abgesprochen.
Hast du dein Paket versandfertig gemacht, kannst du es kostenlos bei jedem Hermes Paketshop abgeben oder du vereinbarst einen Abholtermin mit Hermes bei dir zu Hause.
Für die Schweizer Surffreunde ist der anzusprechende Versandpartner die Firma „Päckli“.

Rücksendungen bei Sportscheck

Gibt es Extrakosten für Surfboards?

Ja, für sperrige Lieferungen, welche einen Speditionspartner erfordern, kann es einen Versand-Aufschlag von bis zu 10 € geben. Am besten kontaktierst du vor der Bestellung eines Surfbretts bei Sportscheck den Kundenservice und lässt dir das gewünschte Surfboard inklusive Versandkosten anbieten – vielleicht schaffst du es ja, ein verbessertes Offert herauszuschlagen.
 

Wie lange dauert der Sportscheck Versand?

Die übliche Versandzeit bei lagernden Produkten beträgt in Deutschland, Österreich und der Schweiz 2-3 Werktage. Den Status deiner Bestellung kannst du jederzeit in deinem Sportscheck Kundenkonto unter „meine Bestellungen“ überprüfen.
 

besteht bei Sportscheck die Möglichkeit eines Express-Versands?

Nein, ein Expressversand ist bei Sportscheck aktuell leider nicht möglich. Wenn du es besonders eilig hast und du in der Nähe eines Sportscheck Shops lebst, kannst du die Verfügbarkeit der Ware in diesem Shop prüfen und sie im Idealfall dort abholen.

2. Wie sieht es mit dem Angebot bei Sportscheck aus?

Sportscheck ist ein riesengroßer online Sportshop, der eine ganze Reihe von Sportarten abdeckt. Für insgesamt 29 verschiedene Sportarten kannst du dir Sportartikel anzeigen lassen und die Bandbreite reicht hier von American Football über Bergsteigen, Fußball, Klettern oder Wintersport bis hin zu Yoga und mehr.

die Auswahl nach Sportarten bei Sportscheck

Alle großen Marken sind im Sortiment vertreten und du hast die Möglichkeit dich über den Menüpunkt „Trends“ modisch inspirieren zu lassen. Weiters kannst du auch nach Sportart, nach Ausrüstung, nach Herren/Damen/Kinder oder nach Marken sortieren. Über den Menüpunkt „Sale“ gelangst du direkt zu allen Produkten, die aktuell im Preis reduziert sind.

Obwohl der Sportscheck Onlineshop zwar ingesamt ein unglaublich vielseitiges Produktangebot bietet, kann er in der Auswahl für Surfer nicht ganz mit unserem besten Surfshop im Test (Planet-Sports) mithalten.
Du findest im Shop zwar coole Surfer Mode der bekanntesten Marken, Neoprenanzüge und Surf-Zubehör; Surfboards gibt es aber aktuell lediglich in der Kategorie „SUP“.

Ausführliche Informationen über Surfboards und ihre Hersteller sowie Tipps zum (ersten) Surfboard Kauf erhältst du in unserer Sektion Surfboard-Tests!

 
Auch Kite- und Windsurfer finden übrigens bei Sportscheck keine geeigneten Bretter oder Segel. Sollte Sportscheck aber sein Surf-Sortiment in diesen Bereichen erweiteren, lassen wir es dich natürlich umgehend wissen!

Als Fazit zum Surfangebot von Sportscheck können wir also festhalten, dass der Shop für Mode, Streetwear, Neoprenanzüge und Surf-Zubehör eine solide Auswahl bietet, er aber aktuell leider keine Surfboards im Sortiment hat. Kletterer, Snowboarder und Sportfreunde generell, werden bei Sportscheck aber immer wieder das ein oder andere coole Teil im umfangreichen Angebot finden.

3. Shop-Aufbau, Übersichtlichkeit und Kundenservice:

Bei Sportscheck sind Profis am Werk und das merken wir in unserem Online Shop Test auch in der Kategorie Übersichtlichkeit und Shop-Aufbau. Als Kunde findest du dich schnell zurecht, das Menü gibt sich übersichtlich und bietet verschiedenste Auswahloptionen (nach Produktgruppe, Kundengruppe, Sportart oder Preiskategorie) und solltest du einmal etwas ganz bestimmtes benötigen, kommst du über die Suchfunktion am schnellsten Weg zu deinem Produkt.

Sortiment und Produktauswahl bei Sportscheck

Über die gebotenen Filter kannst du deine Auswahl dann noch nach Geschlecht, Marke, Preis, Farbe oder nach spezifischen Produkteigenschaften (beispielsweise Füllvolumen bei Rucksäcken oder Stollenart bei Fußballschuhen) weiter einschränken.

Hast du ein Produkt gefunden, bekommst du Detail-Informationen sowie ähnliche Artikel und dazu passende Waren als Vorschläge angezeigt. Sehr gut finden wir dabei, dass bei den Neoprenanzügen genau angegeben wird, an welcher Stelle der Wetsuit welche Dicke aufweist. Die Informationen sind also durchaus detailreich und ausführlich.
Auf der Produktseite hast du die Option den Artikel in den Warenkorb zu legen, die Verfügbarkeit in einem nahegelegenen Sportscheck Shop zu prüfen oder den Artikel mittels des Herz-Symbols auf deine Merkliste zu setzen.

Kommst du in weiterer Folge zum Warenkorb, so siehst du eine Übersicht deiner gesammelten Produkte und erfährst auch direkt, ob diese sofort lieferbar sind.
Bestellen kannst du dann entweder mit deinem Sportscheck Konto, welches du kostenlos erstellst oder über einen Gast-Account, bei dem deine Daten nicht gespeichert werden. Zusätzlich hast du auch die Möglichkeit die Bestellung über dein Amazon Konto abzuwickeln. In diesem Fall erfolgt die Bezahlung über die von dir hinterlegte Zahlungsmethode bei Amazon.

Schickst du deine Bestellung zahlungspflichtig ab, erhältst du eine Bestätigungsemail. Den weiteren Fortschritt deiner Bestellung kannst du dann jederzeit im Sportscheck Kundenkonto überprüfen.

4. Gibt es zusätzliche Informationen und die Möglichkeit einer persönlichen Beratung bei Sportscheck?

Nachdem Sportscheck aktuell keine Surfboards im online shop anbietet, bekommst du natürlich auch keine weiterführende Beratung, was die Auswahl des richtigen Surfboards betrifft. Wir helfen dir in unserem kostenlosen Guide das richtige Surfboard zu finden. Was die anderen Produkte angeht, so findest du bei Sportscheck eine gute Auswahl an Fotos sowie ausführliche Beschreibungen.

Hast du Fragen zu oder Probleme mit deiner Bestellung, so bietet dir Sportscheck mit einer kostenlosen 24-Stunden-Serviceline Hilfe an.
Auch per Email und per Kontaktformular kannst du das Kundenservice-Team erreichen. Die FAQ-Sektion am Ende der Sportscheck Seite beantwortet zudem schon eine Menge an Fragen, die im Laufe des Bestellprozesses auftreten können.

Sportscheck unterstützt und veranstaltet als zusätzlichen Service auch eine Menge Sportevents im deutschsprachigen Raum. Klickst du dich über den folgenden Link zu mein.sportscheck.com, findest du eine ganze Reihe toller Sportveranstaltungen sowie auch Inspiration für deinen nächsten (Abenteuer-)Urlaub.

der Sportscheck Abenteuer Club

Ebenfalls sehr gelungen finden wir den „Sportscheck Club“. Hier bekommst du als Kunde, abhängig von deinem Jahresumsatz, bis zu 5 % Bonus für jede Bestellung, ein verlängertes Rückgaberecht, starke Rabatte auf Leistungen in den Filialen, kostenfreie same-day-delivery aus der Filiale sowie in jedem Fall auch eine Geburtstagsüberraschung. Treue zahlt sich also bei Sportscheck aus und wird angemessen belohnt – von uns gibt’s dafür beide Daumen hoch!

5. Aus welchen Zahlungsmöglichkeiten kann ich bei Sportscheck auswählen?

  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Vorauskassa (Überweisung)
  • Kauf auf Rechnung*
  • Bezahlung über Amazon Pay

*beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag abzüglich einer möglichen Rücksendung nach 14 Tagen fällig.

6. Wie sieht es mit Gewährleistung, Garantie und Service im Schadens- oder Problemfall aus?

Wir haben uns durch das Kleingedruckte in den AGB von Sportscheck gekämpft, damit wir dich vor möglichen bösen Überraschungen warnen können. Dabei haben wir schnell festgestellt, dass die AGB sehr kundenfreundlich formuliert sind.
Sollte es zu Material, Herstellungs- oder Transportschäden kommen, so hast du den vollen Anspruch auf Mangelbeseitigung oder Neulieferung.
Zudem räumt dir Sportscheck -on top- der gesetztlichen Rückgabefrist von 2 Wochen eine freiwillge Rückgabegarantie von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt ein.

Ebenfalls top: sendest du deine Bestellung vollständig zurück, so erhältst du auch die Versandkosten zurück erstattet und dir sind somit keinerlei Kosten entstanden! Dies ist nicht selbstverständlich und im Rahmen unseres online Surfshop Tests haben wir das auch schon anders erlebt.

7. Fazit – Können wir eine Bestellung im Sportscheck Onlineshop empfehlen?

Definitiv, Ja. Sportscheck ist ein hervorragender online Shop, der für viele Sportarten ein tolles Sortiment bietet. Das Unternehmen zeichnet sich durch Kundenfreundlichkeit und Fairness aus und bietet nebenbei mit dem Sportscheck-Club sowie laufenden Events tolle Extras.

Als kleinen Kritikpunkt müssen wir anmerken, dass du bei Sportscheck ungeachtet des Bestellwerts Versandkosten bezahlen musst.
Der Rückversand ist dafür immer kostenlos und wenn du kein einziges Teil deiner Bestellung behalten willst, erhältst du auch die vollen Versandkosten zurück.

Neoprenanzüge, Surfzubehör und vor allem stylische Mode kannst du also guten Gewissens bei Sportscheck bestellen. Surfboards finden sich leider aktuell nicht im Angebot des Online Shops – wir informieren dich aber natürlich gerne, wenn sich das ändert.
Willst du keine wichtigen News aus dem Surfbereich verpassen, so trägst du dich am Besten für unseren kostenlosen Surf Newsletter ein.

In unserem Test schafft es Sportscheck letztlich auf eine Bewertung von starken 4,5 Sternen, bei 2,5 surfenden Dracos aufgrund der fehlenden Surfboards im Produktangebot!