die coolsten Spotify Playlists für Surfer!

Ob du auf Bali soeben aufgestanden bist und deinen Kram für die kommende Surf-Session zusammen packst oder ob du in Deutschland im Büro hockst und dich spontan das Fernweh packt - coole Surfer Vibes sorgen für die passende Stimmung und bringen dich in den Flow.

surfen: die coolsten playlists für surfer auf spotify

Wir haben uns angesehen, welche Playlists auf Spotify speziell für Surfer interessant sind. Geschmack ist hierbei natürlich immer subjektiv, die folgenden Playlists sind es aber definitiv wert, einmal rein zu hören:

"Kelly Slater's Pre-Surf Playlist" - 672 Follower

Ob diese Songs tatsächlich die aktuelle Pre-Surf-Playlist vom "greatest Surfer of all time" ausmachen, konnten wir nicht zu 100 % verifizieren. Hinweise darauf, dass wirklich etwas dran sein könnte, fanden wir allerdings in einem Artikel von Red Bull. In diesem werden dieselben 11 Songs genannt, die du auf dieser Spotify Playlist findest. Auf der eher ruhigen, chilligen Playlist mit vielen Gitarren-Sounds sind beispielsweise Outkast, Stevie Wonder, David Bowie oder Elvis Costello vertreten.
 

"Surf Music Chill Happy Songs :)" - 69.887 Follower

Deutlich bekannter und sehr beliebt ist diese Playlist. 317 Songs finden sich darauf, wobei der Name der Playlist auch das Motto vorgibt: chillige, gute Laune Songs.
Neben Songs von Stars wie Jack Johnson, bietet die Playlist auch Tracks von weniger mainstream-bekannten Surfmusikern wie Donavon Frankenreiter oder Xavier Rudd. Mit 317 Liedern ist die Playlist sehr umfangreich und es wird eine Zeit lang dauern, bis du den ersten Song doppelt hörst.
 

"Free Surf" - 154.390 Follower

Die aktuell beliebteste Surf-Playlist auf Spotify (zumindest wenn man nach der Anzahl der Follower geht), ist "Free Surf". Hier wirds etwas rockiger und schneller und mit 51 Songs ist diese Playlist für Surfer deutlich kompakter. Neben einem Song mit Co-Interpret Kelly Slater (Feelin' the Feelings), finden sich Jack Johnson, die Beach Boys, Bruno Mars oder auch Blur sowie die Red Hot Chili Peppers auf dieser Playlist. Daneben findet sich auch Platz für echte Surfer-Musik von Frankenreiter oder Ben Harper.
 

"Surf-Music of the 50's & 60's" - 8.783 Follower

Eine musikalische Zeitreise in die erste große Blütezeit des Surfens (rund um die ersten Neoprenanzüge von Jack O'Neill) machst du mit dieser Compilation. The Shadows oder Dick Dale heißen die Intrepreten, wobei alle Songs dieser Surfer Playlist rein instrumentalisch sind.
 

"Surf Shop 🌊" - 89 Follower

Wie in einen lässigen Surfshop versetzt fühlst du dich mit dieser Zusammenstellung. Von den Red Hot Chili Peppers über Lana del Rey oder Portugal gibt's feinste Musik für Surfer-Ohren. Die besten online Shops für Surfer haben wir übrigens ausführlich hinsichtlich ihrer Versandbedingungen, Produktauswahl und mehr getestet. In unserem Online Surfshop Test 2018 findest du unsere Erfahrungsberichte.
 

"Surf punk playlist" - 3.688 Follower

Diese Spotify Playlist, die nebenbei bemerkt einer unserer persönlichen Favoriten ist, setzt auf "gute Laune Punk". 145 lässige Songs von den Orwells, den Pixies oder Earl Grey geben dir nicht nur an lazy-days einen Motivationsschub und sorgen auch im Büro für Sommer-Stimmung.

Du kennst weitere coole Playlists für Surfer oder hast sogar selbst eine erstellt? Erzähl's uns in den Kommentaren und verrate uns welcher Track dein absoluter Lieblings-Surf-Song ist!

1 Antwort

  1. funny was Kelly Slater so hört :D… für mich ist Wipe Out von Surfaris n Klassiker, eigentlich hör ich aber am Strand lieber Avicii, Martin Garrix oder Calvin Harris

Einen Kommentar schreiben

*

surfboard-test.com

surfboard-test.com